Wehrführer Erich Krautkrämer nach 35-jähriger Amtszeit feierlich verabschiedet

Mit 21 Jahren hatte Erich Krautkrämer 1973 die Führung des Löschzuges Holzfeld übernommen. Unter seiner Führung ist der Stamm der aktiven Feuerwehrmänner von damals weniger als zehn auf heute mehr als zwanzig angewachsen. Der Löschzug deckt den südlichen Ausrückbereich der Stadt Boppard ab und ist dafür gut ausgerüstet. Seit 1997 besitzt er ein Fahrzeug mit einem Wasservorrat, dessen Beschaffung maßgeblich von Erich Krautkrämer betrieben wurde.

In einer Laudatio, die Herr Detlef Blitz, Einheitsführer des Löschzugs Bad Salzig den mehr als 100 Gästen im Gemeindehaus Holzfeld vortrug, würdigte er eingehend die Stationen, die der Löschzug in den vergangenen 35 Jahren unter der Führung von Erich Krautkrämer durchschritten hat. Im Anschluss daran nahm Herr Heinz Bock als Vertreter der Stadt Boppard die offizielle Verabschiedung aus dem Dienst als Ehrenbeamter vor. In weiteren Würdigungen von Ortsvorsteher Günter Müller, der die Verdienste für die Ortsgemeinde Holzfeld herausstellte, und von Wehrleiter Joachim Brockamp, der das Wirken im Kreis der Einheitsführer der Stadt Boppard betonte, wurde das Bild von weiteren Seiten beleuchtet.

In einer bewegten Ansprache bedankte sich Erich Krautkrämer bei seinen Wegbegleitern der vergangenen Jahren, lenkte aber auch seinen Blick nach vorne, um der neuen Führung der Feuerwehr Holzfeld alles Gute zu wünschen. Seinen Rückzug vom Amt des Wehrführers hatte Erich Krautkrämer von langer Hand angekündigt. Deshalb blieb den Aktiven genügend Zeit nach einem Nachfolger zu suchen.

Zum neuen Einheitsführer wurde Herr Bernd Frohs bestellt, der bislang Stellvertreter von Erich Krautkrämer war. Damit wurde auch das Amt des Stellvertreters von Bernd Frohs frei, auf das Herr Philipp Gras bestellt wurde.

Bei einem deftigen Hunsrücker Abendessen saßen die Gäste an diesem Abend noch lange beisammen und viele drückten in persönlichen Gesprächen Ihre Anerkennung für die Leistung von Erich Krautkrämer aus.

Foto: Der neue Einheitsführer Bernd Frohs sowie der Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Holzfeld Dieter Zöbel bedanken sich bei Erich Krautkrämer und seiner Ehefrau Christa und überreichen Geschenke.

15.03.2008


1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg20.jpg21.jpg22.jpg23.jpg24.jpg25.jpg26.jpg27.jpg28.jpg29.jpg30.jpg31.jpg32.jpg33.jpg34.jpg35.jpg36.jpg37.jpg38.jpg39.jpg40.jpg41.jpg42.jpg43.jpg44.jpg45.jpg46.jpg47.jpg48.jpg49.jpg

 
RSS-Feed Feuerwehr Holzfeld auf Facebook