Gerätehaus erstrahlt in neuem Glanz

Auf Initiative des vormaligen Wehrführers Erich Krautkrämer wurde in den letzten Wochen der Eingangsbereich des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Holzfeld neu gestaltet.

Gegen die in Anthrazit gehaltenen Wände setzen sich die feuerroten Türen und Tore markant ab. Auf der Seitenwand prangt der Hl. Florian umrahmt von Motiven aus dem Ort. Schließlich darf die Rufnummer 112 der Feuerwehr nicht fehlen.

Viele Hände haben in vielen Stunden eine erfrischend neue Fassade gestaltet der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Holzfeld bedankt sich herzlich bei allen Helfern.

19.10.2012


1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg

 
RSS-Feed Feuerwehr Holzfeld auf Facebook