Weihnachtsbäckerei für Kinder

Wie bereits im vergangenen Jahr organisierte die Holzfelder Feuerwehr wieder eine Weihnachtsbäckerei für Kinder. Viele Helferinnen, Helfer, Eltern und Kinder kamen diesem Aufruf nach. Nach einer kurzen Ansprache und einem gemeinsamen Lied legten die kleinen Bäcker tatkräftig los. Die alten Spritzgebäckmühlen kamen wieder in neuen Schwung, die Förmchen zum Ausstechen des Teiges wurden aktiviert, die Linzer Törtchen sowie die Vanillekipferl gerollt und die Kokosmakronen zubereitet. Zudem malten die Kinder noch liebevoll Anhänger für die Plätzchentüten aus, die natürlich handsigniert wurden.

Nach getaner Arbeit kam der Höhepunkt des Tages: Das Verteilen der Plätzchen mit den Feuerwehrfahrzeugen an die Senioren des Dorfes. Mit stolzgeschwellter Brust überreichten die kleinen Bäcker ihre selbstgebackenen Plätzchen. Die Empfänger freuten sich sehr, dass die Kinder an sie dachten und einige brachten ihren Dank sogar mit Geldspenden zum Ausdruck. Die Organisatoren haben diese spontan an die Organisation „Ein Herz für Kinder“ weitergeleitet.

Die Feuerwehr Holzfeld bedankt sich ganz herzlich bei den Feuerwehrkameraden aus Weiler für die tatkräftige Unterstützung beim Verteilen der Plätzchen, bei allen anderen Helferinnen und Helfern und besonders bei den Kindern für diesen schönen Tag und wünscht schon jetzt frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2013.

16.12.2012


1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg

 
RSS-Feed Feuerwehr Holzfeld auf Facebook