Ungewöhnlich große Ölspur auf der L213 und im Ortsbereich von Holzfeld

Am Nachmittag des 10.11.2004 wurde die Feuerwehr Holzfeld zu einer Ölspur auf der L213 und im Ortsbereich von Holzfeld alarmiert.

Zusammen mit der Straßenmeisterei wurde diese mit Ölbindemittel abgestreut.

Betroffen waren neben der L213 die Straßen Schultheiswies, Zur Richt, Ringstraße und Tempusstraße.

10.11.2004



 
RSS-Feed Feuerwehr Holzfeld auf Facebook