Umgestürzter Baum auf der L213 zwischen Werlau und Holzfeld

Die Feuerwehr Holzfeld wurde um 12:35 Uhr von der Leitstelle Bad Kreuznach per Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert.

Ein umgestürzter Baum blockierte die L213 zwischen Werlau und Holzfeld. Der Baum wurde mit der Motorsäge zerkleinert und von der Fahrbahn entfernt.



 

18.01.2007



 
RSS-Feed Feuerwehr Holzfeld auf Facebook