Mähdrescherbrand in Werlau (Alarmstufe B2)

Mähdrescherbrand in Werlau (Alarmstufe B2)

Datum: 30. Juli 2020
Art: Brand

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehreinheit Holzfeld und weitere Feuerwehreinheiten aus der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein durch die integrierte Leitstelle Bad Kreuznach mit dem Einsatzstichwort „Fahrzeugbrand groß, Mähdrescherbrand“ nach Werlau alarmiert.

Vor Ort stellte sich das Bild deutlich glimpflicher aus, als vermutet. Es brannte eine ca. 70 Quadratmeter große Feldfläche und der Mähdrescher hatte einen kleinen Elektronikschaden. Die Feuerwehr Holzfeld konnte die Einsatzstelle ohne Eingreifen wieder verlassen.